Wein und Kunst 2018

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Eröffnungsfest 2018 – Angriff der Bratwürstel

Samstag, 29.09.2018. In den letzten Jahren waren die Bratwürstel so eine Art „dunkle Bedrohung“, die mir den Rang ablaufen wollten. Im letzten Jahr, ich erinnere mich nur ungern zurück, haben sie es schließlich geschafft und mich vom 1. Platz verdrängt. Und auch heuer haben sie den Angriff erneut gestartet und mich überholt. Sage und schreibe 300 Portionen wurden unters Volk gebracht!

Damit sich nicht bloß alles um mich dreht, so möchte ich auch noch das Unterhaltungsprogramm für die Kinder und Jugendlichen lobend erwähnen! So konnten sie ihre Fähigkeiten beim Nageln, Kistenklettern, Wikingerspiel und Löten unter Beweis stellen und sich eine Kriegsbemalung zulegen. Die Erwachsenen durften sich eine „Auszeit“ bei Essen & Trinken gönnen, das Wetter war mal wieder auf unserer Seite. Den nicht mehr ganz so lauen Septemberabend ließen wir dann bei einem gemeinsamen Lagerfeuer ausklingen.

Eines ist klar: Der 2. Platz in Folge macht mich doch etwas unrund und die Bratwürstel können sich am nächsten Eröffnungsfest auf etwas gefasst machen. Wie heißt es so schön? Rache ist Blutwurst!

Gut Pfad, euer Blunzngröstl.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Aufruhr in Schlumpfhausen!

 

Unser diesjähriges Sommerlager führte uns mit dem Zug nach Schlumpfenmarkt, ähm nein, Moment, Blödsinn, Frankenhausen, oder auch nicht? Stimmt! Es war das herrliche Frankenmarkt! Dort angekommen, erwartete uns bereits sehnsüchtigst Papa Schlumpf mit seinen Schlümpfen, denn der gemeine Zauberer Gargamel war den kleinen blauen Wichten auf den Fersen. So war es notwendig, dass auch wir uns in kleine Schlümpfe verwandeln mussten, um in der Umgebung nicht zu sehr aufzufallen.

         

Wir erlebten so manches schlumpfiges Abenteuer; mussten bei vielen kniffligen Aufgaben unser Geschick und Talent unter Beweis stellen. Da es im Dorf sehr heiß war, besuchten die kleinen und die großen Schlümpfe das nahegelegene Freibad, das für die nötige Abkühlung sorgte. Sogar die Durchquerung des „Gläsernen Tals“ erforderte diese Woche, da Beauty–Schlumpf seinen heißgeliebten Spiegel zerbrach und wir für Ersatz sorgen mussten. Ein Besuch bei den Teichbewohnern am Landeslager „Home“ die ebenso unsere Hilfe benötigten, rundete die aufregende Lagerzeit ab.

                            

Zum Schluss eilten dann auch noch unsere Eltern zu Hilfe, als Gargamel die arme Schlumpfine entführte und wir zum Glück aber mit vereinten Kräften dieses Unheil abwenden konnten. Diese wunderbar schlumpfige Woche wird uns so schnell nicht mehr in Vergessenheit geraten.

      Wir freuen uns schon auf das nächste Abenteuer!

 

 

Veröffentlicht unter Wi/Wö | Kommentar hinterlassen

Herzlich willkommen bei den Gu/Sp!

Zu den Gu/Sp geht man nicht einfach so. Da ruft man auch nicht an oder taucht einfach in der ersten Heimstunde auf. Zu den Gu/Sp wird man nämlich überstellt! Wagemutig, voller Vorfreude und Tatendrang zeigten sich am Freitag 10 tapfere Wi/Wö und stellten sich unserer Mutprobe.

Sie folgten Bodenzeichen und Knicklichtern, kämpften sich mutig durch den teils schon dunklen Wald und meisterten bravourös unsere Aufgaben. Zum Schluss wurden sie lautstark von den Gu/Sp begrüßt und in ihrem Trupp aufgenommen.

Liebe Jung-Gu/Sp, wir freuen uns, dass ihr da seid und sind schon gespannt, was uns gemeinsam im neuen Pfadfinderjahr erwartet!

Veröffentlicht unter Gu/Sp | Kommentar hinterlassen

Unser Eröffnungsfest am 29.09.2018 ab 10.00 Uhr

Wir freuen uns auf Euer kommen

dav                                                  Für Spiel und Spaß ist ab 14 Uhr gesorgt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Elternrat | Kommentar hinterlassen

Die CaEx bekamen Besuch

Unsere CaEx hatten am Home eine Partnergruppe – die Klagenfurter Gruppe 4. Sie verstanden sich so gut, dass ein Wiedersehen nach knapp 3 Wochen ein muss war.

Am 4. September machten sich die Klagenfurter mit dem Zug auf den Weg nach Linz. Sie verbrachten gemeinsam einen schönen Tag in Linz, einige waren im Kino, die anderen waren Shoppen. Am Abend wurde gemeinsam im Heim übernachtet. Andrea die Leiterin die alles „überwachte“, besorgte zum Frühstück frisches Gebäck worüber sich alle sehr freuten.  Leider mussten die Klagenfurter am 5. September Nachmittag wieder nachhause fahren.

Unser Kinder freuten sich sehr über den Besuch. Vielleicht ist ja der nächste Besuch in Klagenfurt….. IMG-20180904-WA0005

Veröffentlicht unter Allgemein, Ca/Ex | Kommentar hinterlassen

Heimstundenstart 2018/19

In wenigen Wochen ist es soweit: Das neue Pfadfinderjahr beginnt!

Die Heimstunden starten wie gewohnt in der
2. Schulwoche – also ab Montag, den 17. September.

Alle Kinder und Jugendlichen, die in die nächste Stufe überstellt werden, besuchen in dieser Woche noch zum letzten Mal ihre „alte“ Stufe und
ab 24. September dann die Heimstunde in der nächsten Altersstufe.

Wir freuen uns schon auf euch! Gut Pfad, eure LeiterInnen.

(Bildquelle: losgehts.jpg)
Veröffentlicht unter Allgemein, Biber, Ca/Ex, Gu/Sp, Ra/Ro, Wi/Wö | Kommentar hinterlassen